Copyright © 2019  Ev.-Lith. Kirche Elisabethfehn
E-Mail:  info@kirche-efehn.de
 
Friedhofsbenutzungssatzung
15-03-2020
 
Am 13. März hat der Gemeindekirchenrat eine neue Friedhofsbenutzungssatzung beschlossen, die vom 16. bis 20. März öffentlich ausliegt. Die Satzung ist ebenfalls im Schaukasten vor der Kirche und unter Downloads einsehbar. Wer Enwände gegen die Satzung einzubringen hat, melde sich im Pfarrbüro.
Kirchengemeinde Elisabethfehn
Double click to edit 
Eine besondere Andacht am 26. April...
20-04-2020
 
... wird am Sonntag ab ca 12 Uhr auf YouTube zu sehen sein. (Das Bearbeiten hat doch etwas länger gedauert, sorry!)
 
Am ersten "Konfirmationssonntag", der ja so nicht gefeiert werden kann, werden wir einen kleinen Gottesdienst besonders für Euch Konfirmandinnen und Konfirmanden gestalten.
Also: Schlaft am Sonntag in Ruhe aus und guckt euch dann das Video an.
 
Wir freuen uns darauf, Euch hoffentlich bald wieder sehen zu können. Bis dahin bleibt gesund und munter!
Konfirmationen werden später gefeiert werden
16-04-2020
 
Liebe Konfirmanden und Konfirmandinnen, liebe Eltern!
nach den aktuellen Entscheidungen der Bundesregierung sehen wir derzeit leider keine Möglichkeit, die Konfirmationen in den kommenden Wochen einzeln oder in kleinen Gruppen durchzuführen. Das tut uns leid! Wir wissen aber, dass sich die meisten von Euch schon darauf eingestellt haben.
Wir melden aber uns wieder, sobald absehbar ist, wann wir die Konfirmationen feiern können. Für konkrete Fragen oder Wünsche sind wir telefonisch oder per Mail zu erreichen.
Ganz liebe Grüße
Pastorin Wiebke Perzul
Pastor Thomas Perzul
 
Unterstütung für Schülerinnen und Schüler bei der Anschaffung von PC oder Laptop
23-04-2020
 
Der Verein "Stpöppkes" e.V. hilft bei der Anschaffung von digitalen Endgeräten für Schüler*innen. Aufgrund der bestehenden Situation und der schwieŕigen Lage vieler Familien wird Stöppkes in den kommenden Wochen Schulkinder mit Laptops/Tablets austatten. So sollen sie am digitalen Unterricht teilnehmen können.
Familien sind gebeten, das verkürzte Formular von Stöppkes  zu nutzen.
Da es offenbar neue Fördermittel geben wird, weisen wir darauf hin, dass Stöppkes nur Leistungen bieten kann, die von nichtschon gefördert werden: Antragsteller*innen, die Anspruch auf Bildungs und Teilhabemittel (BuT) für den Zweck der Anschaffung von PC/Laptop haben, erklären sich bereit, ihren Anspruch auf entsprechendes Guthaben an „Stöppkes“ e.V. abzutreten. Wenn Sie Fragen hierzu haben, schreiben Sie uns gerne oder rufen Sie an!
Tolle Neuigkeiten aus Ghana
27-04-2020
 
Wie Pastor Timpong aus Kwamikrom ganz aktuell bestätigte, ist die langersehnte Baugenhemigung nun endlich da. Mit Hilfe von Studierenden aus Ho / Volta Region wurde ein Plan erstellt, der nun genehmigt worden ist.
Das bedeutet, die Arbeiten können endlich beginnen und der Kindergarten wird in den nächsten Monaten fertiggestellt werden. Die Gemeinde wird viele Arbeiten in Eigenleistung erbringen um die Kosten gering zu halten.
 
Wir freuen uns mit den Menschen in Kwamikrom, dass es nun endlich nach langer Zeit des Wartens losgehen kann. Natürlich sammeln wir noch weiter Spenden für den Kindergarten, der noch nicht zu 100% finanziert ist. Wer möchte kann uns bei dieser Aufgabe gerne unterstützen.
 
Überweisungen bitte auf das Konto der Kirchengemeinde mit dem Stichwort "Ghana". DANKE!
IBAN: DE61 2859 1654 0012 3730 00                         BIC: GENODEF1WRH
Sommerfreizeiten finden nicht statt
30-04-2020
 
Die Reisewarnungen und die dringenden Empfehlungen der Kirche in Oldenburg veranlassen uns nun, die geplanten Freizeiten nach Polen und Ahlhorn abzusagen.
Das fällt uns sehr schwer, gerne wären wir wie gewohnt mit den Kindern und Jugendlichen auf Sommerfreizeit gefahren. Eine unbeschwerte und sichere Zeit können wir allerdings nicht gewährleisten. Wir hoffen auf Ihr und Euer Verständnis für diese Entscheidung!
 
Zusammen mit dem Kreisjugenddienst üebrlegen wir, ob es vor Ort evtl. schöne kleine Angebote für Kinder und Jugendliche geben kann...
 
Und im nächsten Jahr kann es dann hoffentlich wieder auf große und kleine Fahrt gehen
Ihr und Euer Pastorenehepaar
Wiebke und Thomas Perzul
 
Gottesdienst ab dem 10. Mai
05-05-2020
 
Ab dem 10. Mai werden wir wieder öffentliche Gottesdienste in der Christuskirche feiern können. Der Gemeindekirchenrat hat ein "Sicherheitskonzept" für die Gottesdienste beschlossen:
 
- Auf dem Gelände vor der Kirche und im Gottesdienstraum ist ein Mindestabstand von 1,5m zu gewährleisten. Menschen, die in häuslicher Gemeinschaft leben sind davon ausgenommen.
- Personen mit coronatypischen Krankheitssymptomen können nicht am Gottesdienst teilnehmen.
- Es wird mit Schildern auf das Hygienekonzept hingewiesen.
- Desinfektionsmittel und Gesichtsmasken werden bereit gehalten.
- Eine Gesichtsmaske (Mund- / Nasenschutz) kann getragen werden, es besteht keine Verpflichtung.
- Besucher*innen betreten und verlassen das Gebäude einzeln mit entsprechendem Abstand.
- Die Namen der Besucher*innen werden in einer Liste erfasst. Die Liste wird 4 Wochen im Sicherheitsschrank verwahrt.
- Die Küsterin weist den Besucher*innen die Plätze zu.
- Im Gottesdienst wird nicht gesungen.
- Die Kollekte wird kontaktlos in Körben am Ausgang gesammelt.
- Nach dem Gottesdienst werden alle Gegenstände, mit denen Besucher*innen in Berührung gekommen sind, desinfiziert.
 
Taufen und andere Gottesdienste sind ebenfalls wieder möglich, wenden Sie sich bitte telefonisch an das Kirchenbüro.
Wachhalten der Nachricht: „Nie wieder Krieg!“
07-05-2020
 
Ev.-luth. Kirche im Ammerland erinnert mit Glockenläuten an Kriegsende in Deutschland vor 75 Jahren
 
Mit einem zweiminütigen Glockengeläut am Freitag, 8. Mai, um 19:45 Uhr will die Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg an das Ende des Krieges in Deutschland vor 75 Jahren erinnern und der Millionen Opfer des Krieges gedenken. Auch die zehn Gemeinden des Kirchenkreises Ammerland schließen sich auf Initiative des Kreispfarrers, Lars Dede, dieser Aktion an.
 
„Den Satz ‚Nie wieder Krieg!‘ hat uns die Generation des Zweiten Weltkrieges mitgegeben – und sie verstummt langsam. Das Wachhalten dieser Nachricht bleibt wichtig. Wir müssen an einer Grundhaltung zum Frieden arbeiten, Formen der Erinnerung so etablieren, dass Krieg und Gewalt nicht wieder politische Option ist“, betont Bischof Thomas Adomeit.
 
Auf der Homepage des Kirchenkreises //www.kirchenkreis-ammerland.de-findet sich am 8. Mai ein Andacht zum Kriegsende.
 
Konfirmationstermine
07-05-2020
 
Für die Konfirmanden und Konfirmandinnen bieten wir mehrere Konfirmationstermine am 1., 21. und 28 Juni. an.
 
Weitere Informationen dazu und den Anmeldezettel sind hier zu finden.
Schön, dass es weitergeht!
 
Pastorin Wiebke und Pastor Thomas Perzul
 
Das Kirchenbüro öffnet wieder!
23-06-2020
 
Das Kirchenbüro ist ab dem 30. Juni wieder für Sie geöffnet.
Es gelten die aktuellen Hygieneregeln.
 
Vom 23. Juli bis zum 14. August bleibt das Büro geschlossen.
Vertretung für diesen Zeitraum übernimmt das Kirchenbüro in Idafehn.
Zu erreichen unter der Tele: 04952-5268.
 
 
Gottesdienste in der Christuskirche
16-06-2020
 
Am 21. und 28. Juni finden die Konfirmationen statt. Dann sind keine öffentlichen Gottesdienste in der Christuskirche.
Am 5. Juli geht es mit dem Gottesdiensten weiter. Anmeldungen sind nicht nötig.
 
In den Sommerferien ist wieder die Sommerkirche abwechselnd in Elisabethfehn, Idafehn und Reekenfeld:
 
19. Juli Idafehn
26. Juli Elisabethfehn
2. August Elisabethfehn
9. August Reekenfeld
16. August Reekenfeld
23. August Idafehn